Neueste Beiträge bekommen?

Der Tierarztbesuch mit Katze (Teil 2): Entspannter Transport

Der Besuch in der Tierarztpraxis ist für Katzen häufig mit Stress verbunden - aber das muss nicht sein! Sowohl der Transport, als auch der Aufenthalt in der Praxis und die Rückkehr nach Hause können relativ stressfrei gestaltet werden. Wie dein Vierbeiner stressfrei zum Tierarzt kommt, erfährst du in diesem Beitrag.

In 3 weiteren Beiträgen erfährst du alles zum Thema "Der Tierarztbesuch mit Katze" und wie du diesen stressfrei gestalten kannst:

🐈 Alle Infos und Produkttipps zum Thema "Besuch mit der Katze in der Tierarztpraxis" auf der Website.

Der Besuch beim Tierarzt ist für Katzen mit großem Stress verbunden. Die Katze ist ein territoriales Tier und orientiert sich hauptsächlich an ihrer Umgebung.

Sie markiert ihr Revier mit einer Vielzahl von Geruchsbotenstoffen (Pheromonen), die für den Menschen nicht wahrnehmbar sind. Wenn die Katze sich an einem Platz sicher und geborgen fühlt, reibt sie ihren Kopf an den Möbeln, den Ecken der Wände und setzt dadurch bestimmte Gesichtspheromone frei. Diese Gesichtspheromone vermitteln Wohlbefinden, Ruhe und Sicherheit.

Bei Verlust der gewohnten Umgebung, z. B. auf dem Weg in die Tierarztpraxis, steht sie unter starkem Stress, da sie alle ihre duftbedingten Orientierungspunkte verliert.

Mit diesem Wissen kann man schon auf dem Weg zum Tierarzt einiges dafür tun, den Stress auf ein Minimum zu reduzieren:

Die richtige Transportbox wählen

Auch wenn sie natürlich hübsch aussehen, sollten Transportkörbe für Katzen nicht aus Weide bestehen. Klassische Weidenkörbe lassen sich in der Regel nicht weit genug und nur nach vorne öffnen und ermöglichen so der Katze sich im Material festzukrallen. Müssen Praxisteam oder Besitzer die Katze aus dem Korb holen, fühlt sie sich bedrängt und es kann zu Verletzungen kommen. Besser sind Plastiktransportboxen, deren Deckel abnehmbar sind. Außerdem lassen diese sich auch besser reinigen.

Katze in Transportbox

Rechtzeitig an die Transportbox gewöhnen

Wichtig ist, die Katze rechtzeitig an die Transportbox zu gewöhnen. Eine positive Verknüpfung mit dem Transportkorb lässt sich leicht herstellen, indem man den Transportkorb offen in der Wohnung aufstellt und die Katze jeden Tag mit etwas besonders Leckerem darin füttert.

Der zweite Schritt ist dann, die Klappe zu schließen und die Box in der Wohnung herumzutragen. Klappt dies gut, kannst du kleinere "Ausflüge" mit deiner Katze unternehmen. So gibst du ihr die Möglichkeit, sich an die Geräuschkulisse zu gewöhnen und die Transportbox nicht ausschließlich mit dem Tierarzt zu assoziieren. Belohne deine Katze immer, wenn sie ruhig bleibt.

Für einen entspannten Transport kannst du das FELIWAY CLASSIC Spray unterstützend einsetzen. FELIWAY imitiert das natureigene Gesichtspheromon der Katze und signalisiert ihr, dass sie sich in dieser Transportbox sicher und geborgen fühlen kann.

Und so geht’s: Sprühe FELIWAY (in Abwesenheit der Katze) 15 Minuten vor Verlassen der Wohnung in die Transportbox. Stress und Angst während des Transports werden so von Anfang an reduziert.

Katze kommt aus Transportbox

In der Ruhe liegt die Kraft

Auch wenn es schwierig ist, aber für die Katze ist es überaus wichtig, dass man ruhig bleibt und ihr dadurch Sicherheit gibt. Da sich Stimmungen schnell vom Menschen auf das Tier übertragen, sollte der Besitzer als Ruhepol fungieren. Dazu gehört auch, dass man auf laute Musik oder Rauchen während der Fahrt zum Arzt möglichst verzichtet. Die anderen Reize, die der Vierbeiner auf dem Weg zum Arzt aufnehmen muss, sind für Katzen schon stressig genug.

Zu Teil 3: Der Tierarztbesuch mit Katze - In der Praxis

🐈 Alle Infos und Produkttipps zum Thema "Besuch mit der Katze in der Tierarztpraxis" auf der Website.

Wie glücklich ist deine Katze? Jetzt testen >>

 


Mehr zum Thema

Mehr zum Thema Besuch mit der Katze in der Tierarztpraxis

Zum Test Wie glücklich ist meine Katze?

Zum Produkt FELIWAY CLASSIC Spray

Blogartikel Der Tierarztbesuch mit Katze - Warum ist ein regelmäßiger Besuch wichtig?

Blogartikel Der Tierarztbesuch mit Katze - In der Praxis

Blogartikel Der Tierarztbesuch mit Katze - Streit beim Nachhausekommen?

 

 

Freuen uns über deinen Kommentar

Neueste Beiträge bekommen?